Tripsdrill

Deutschlands erster Erlebnispark lädt ein

Wer einen Kurzurlaub oder Tagesauflug plant, ist im Erlebnispark Tripsdrill bei Stuttgart genau richtig: „Ab in den Erlebnispark Tripsdrill.!“ heißt es.

Tripsdrill kann auf eine lange und sagenhafte Geschichte zurückblicken: Bereits 1929 lud die Altweibermühle zum ersten Mal dazu ein, die „Verjüngung“ per Rutsche zu erleben. Seit mehr als 80 Jahren wächst Deutschlands erster Erlebnispark nun stetig, aber behutsam weiter.

Die originelle Thematisierung des Parks wird dabei ebenso großgeschrieben, wie der Umgang mit der Natur. Inmitten grüner Natur erwarten über 100 liebevoll gestaltete Attraktionen eine Unterhaltung, die Jung und Alt spielend begeistern. Zusammen mit dem Wildparadies nebenan bietet Tripsdrill jede Menge Abwechslung.

Gleich nach der Eingangspforte erwartet die Besucher die traditionelle Dorfstraße mit dem Maibaum und dem berühmten „Häuschen“. Ein paar Schritte weiter die Spritztour, das Seifenkistenrennen und der Donnerbalken. Genuss mit der Holzachterbahn Mammut oder die Spaß-Suppenschüssel, Gugelhupf-Gaudi-Tour und Kaffeetassenfahrt schließen sich an.

Für Erfrischung sorgen die Badewannen-Fahrt zum Jungbrunnen und das Waschzuber-Rafting. Nach der Fahrt mit der  „G´sengten Sau“ probieren Kenner – nicht nur aus Württemberg -  ein Gläschen Wein im Vinarium, um anschließend eine Weinkübelfahrt zu genießen.

Speziell für die Kleinen gibt es den Spaß auf den Karussells „Enten-Wasserfahrt“, „Schmetterlingsflug“, „Wirbel-Pilz“,  „Schlappen-Tour“, „Rasender Tausendfüssler“ und vielen mehr.

Den Durst und den kleinen Hunger kann der eine oder andere an den vielen Ess- und Getränke-Ständen stillen – und für den ganz großen Hunger lädt das Gasthaus zur Altweibermühle zur gemütlichen Einkehr.

Wer an Gutes glaubt, der macht noch einen Besuch in der Altweibermühle, ehe er durch das nahe Wildparadies Tripsdrill – erreichbar mit dem „Schnaufender Truller“ - einen Streifzug macht. Und wer Appetit auf mehr hat, für den stehen zum Übernachten urige Schäferwagen und Baumhäuser bereit.

Also: Spaß ohne Ende! Tripsdrill freut sich auf jeden Besucher!

Information: www.tripsdrill.de

Text und Foto: POSITIV-MEDIEN (Waldemar Herzog

[Home] [Aus aller Welt] [Geschichten] [Gedichte] [Reisen - Welt] [Ausflüge] [Reisen - Länder] [Mit dem Bus] [Essen & Trinken] [Provil - GS] [Positiv-Medien] [Impressum]